Inspirationsshooting im Boho-Stil

„Boho“ – Was ist das eigentlich für ein Hochzeitsstil?

Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass es bei einer Boho-Hochzeit darum geht, sich nicht an Traditionen oder an „normale“ Regeln festzuhalten, sondern individuell und so zu heiraten, wie es einem gefällt: frei, unkonventionell, entspannt und ein bisschen verträumt.
Diese Art von Hochzeit wird von einem leicht hippie-mäßigem Look begleitet, der sich im Styling, der Papeterie und der Dekoration wiederfindet. Oft werden Bestandteile aus anderen Stilen dazu gemischt, wie zum Beispiel alte Teppiche und Kerzenständer bis hin zu indisch geprägten Stoffen und Erdtönen.
Und so frei und ungezwungen wie das Motto der Hochzeit ist, darf auch die Wahl der Location sein. Warum nicht mal in einer alten Fabrik oder mitten im Wald heiraten?
Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Hört sich das nicht richtig gut an?

Lasst euch gerne von unserem Boho Wedding Shooting inspirieren, das wir an einem verschneiten Sonntagnachmittag unter freiem Himmel umsetzten.

Blumen & Haarschmuck: Blumen Fantasie 2.0
Haare & Make Up: Michaela Egner
Paar: Madlen & Tom

 Bohohochzeit-Schwäbisch Hall
Bohohochzeit-Schwäbisch Hall
Bohohochzeit-Schwäbisch Hall
Bohohochzeit-Schwäbisch Hall
Bohohochzeit-Schwäbisch Hall
Bohohochzeit-Schwäbisch Hall
Bohohochzeit-Schwäbisch Hall
Bohohochzeit-Schwäbisch Hall

Bohohochzeit-Schwäbisch Hall

Bohohochzeit-Schwäbisch Hall

Vorheriger Blogpost
Nächster Blogpost
Suche starten..